Wir besuchen den Bauernhof

CIMG6417 sWir - die Klassen 3a und 3b - haben uns am Dienstag nach den Ferien auf den Weg zum Hof Teikemeier im Heisterholz gemacht. Herzlich begrüßt von der Chefin, ging es auf Entdeckungstour im Stall und drum herum. Die ganze Familie war eingespannt, um alles zu erklären und zu zeigen.

Besondere Attraktion waren die Kälbchen, die gerne die eine oder andere Kinderhand als „Schnuller“ benutzten. Für ein junges Kälbchen konnten wir einen Namen suchen – es soll „Heike“ heißen. Der Melkroboter zeigte sich als echter Alleskönner und wir durften auch erste Melkversuche unternehmen. Die Zitzen waren schön warm und weich. Zur Stärkung bekamen wir natürlich Milch – in Form von leckerem Milchreis und Kakao. Zum Schluss gab es noch eine besondere Überraschung. Der Besamer kam, um dafür zu sorgen, dass es im nächsten Jahr wieder viele neue Kälbchen auf dem Hof gibt. Und wir waren dabei …

Auf dem Rückweg zum Bus kamen wir noch an der „Milchzapfstelle“ vor dem Hof vorbei. Da gibt es die Milch ganz frisch für zu Hause. Es war ein toller Vormittag und wir wissen jetzt viel mehr über Kühe und Milch!

Die Bilder sind online. Hier geht es zur Bildergalerie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen