Tolle Leistungen bei den Winter-Bundesjugendspielen im Turnen

Winter-Bundesjugendspiele

Für viele Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 3 und 4 hat sich das Trainieren an den Geräten gelohnt. Sie zeigten tolle Leistungen am Barren, Reck, Boden, Balken und Sprung. 

 

Da die Punktzahlen eng beieinander lagen, konnten sich viele über eine Urkunde als Schulsieger freuen.

Dazu gehörten bei den Mädchen: Martha Harms, Joy Watermann, Maja Hermann (1. Platz), Yasmina Wiechert (2. Platz) und Nele Friesen (3. Platz).

Bei den Jungen freuten sich Jannis Altvater, Malte Büsching, Jimmy Reimann (1. Platz), Linus Bachert, Darius Wiechert, Kevin Zug (2. Platz) und Lennox Böttcher, Lando Rittmeier und Jannes Strötker (3. Platz).

Hier geht's zur Bildergalerie